13.12.2021 | Kräuterspirale fertiggestellt! Autor: Hr. Kühn

Geplant wurde bereits im letzten Schuljahr. Neben der Recherche nach Bauanleitungen für
Kräuterspiralen und der Auswahl an Pflanzen, stand insbesondere die Suche nach möglichen
Sponsoren im Vordergrund. Dann kam uns leider ein Lockdown aufgrund der Corona-
Pandemie dazwischen.

Zu Beginn des neuen Schuljahres konnte es dann endlich losgehen. Baumaterialien und
Pflanzen wurden bestellt, wir stellten die Kräuterspirale fertig und pflanzten im Herbst die
ersten Kräuter ein.
Inzwischen kann die fertige Spirale auf dem Schulhof neben dem Christian-Heinrich-Wolke-
Haus bewundert werden. Unser Dank gilt an dieser Stelle der Landessparkasse zu Oldenburg,
der Gärtnerei Otten und der Baumschule Meyer, die uns durch Geld - und Sachspenden
tatkräftig unterstützt haben.

Das Projekt "Kräuterspirale" ist Teil der Bewerbung für den Titel "Umweltschule in Europa",
auf den sich das Mariengymnasium derzeit bewirbt. Während Kräuter wie Schnittlauch,
Petersilie und Liebstöckel später in der Koch-AG verwendet werden können, gelten Rosmarin,
Thymian und Lavendel als besonders insektenfreundlich und gestalten somit unseren Schulhof
ein wenig nachhaltiger und umweltfreundlicher. Für die Zukunft ist zudem bereits eine
Umzäunung der Spirale und die Verschönerung mithilfe einer kleinen Blühwiese geplant.

Auf dem Bild zu sehen (v.l.n.r Rika Geyer (7a) , Quentin Voß, Jelko Weerts (beide 10c))